Legehennen-Aufzucht

Naturastall für Aufzucht- und Legehennen

Der Naturastall für die Aufzucht von Legehennen überzeugt mit einer klaren Optik, einer guten Stalleinrichtung und einem interessanten, kostengünstigen Hallenkonzept. Bei uns erhalten Sie eine stützenfreie Halle mit modernen und bewährten Bauelementen!

Die Basis ist immer der von uns in Modulbauweise gelieferte Stahlträger, der von 11.00 m bis 30.00 m Hallenbreite stützenfrei erstellt wird. Mit der Wahl einer stützenfreien Tragkonstruktion sind daher alle Möglichkeiten der Bauweisen gewährleistet.

Rohbau / Tragkonstruktion

Die freitragende Inauen Modul-Normhalle ist stützenfrei, gemäss projektierten Plänen, 11.00 bis 20.25 m breit. Je nach Standort beträgt die Dachschneelast 100 bis 600 kg/m2. Die Stahlträger werden aus hoch vergütetem Stahl der Klasse St-37 oder St-52 hergestellt und sind sandgestrahlt und 2-fach lackiert.

Als Pfetten wird Stahl oder Holz verwendet. Auf Wunsch kann bauseitig geliefertes Holz für die Dachpfetten und Unterkonstruktionen verwendet werden.

Fassadenwände / Trennwände

Die Wände der Ställe sind aus verzinkten, einbrennlackierten Thermopaneelen. Der Isolierwert ist sehr hoch (K-Wert 0.30 Kcal/m2h°C) und die Paneele sind gut und schnell zu reinigen. Zum eigens entwickelten Systembau gehören extrudierte GFK U-Profile als umlaufender Bodenabschluss. Diese Lösung verhindert das Eindringen von Ungeziefer und Mäusen. Auf Wunsch kann die Aussenfassade zusätzlich mit Täferholz oder Holzimitat verkleidet werden. Eine Lösung, die sich optisch wie ein Holzstall präsentiert.